Weinviertler Energiepfad

Weinviertler Energiepfad Logo

Gute Energie hat viele Namen -

Gute Energie geht viele Wege!

Location

Schüttkasten KlementDer Schüttkasten Klement

Dieser wunderschöne, barocke Schüttkasten liegt in Klement, einer Katastralgemeinde der Marktgemeinde Ernstbrunn. Er wurde im 17. Jahrhundert errichtet und als Getreidespeicher genutzt. Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten der Marktgemeinde Ernstbrunn ist er seit 1999 Kultur- und Veranstaltungsstätte.

32 alte Eichensäulen vermitteln auch heute noch eine besondere Atmosphäre. Auf 3 Ebenen mit je ca. 400 m2 werden sich die Aussteller des 1. Weinviertler Energiepfades optimal präsentieren und bieten dir die Möglichkeit, deinen Weg zu finden. Nutze die Gelegenheit zu einem Spaziergang voll positiver Energie. Im integrierten Seminarraum finden während der Ausstellungszeit Workshops und Kurzvorträge zu unterschiedlichen Themen statt (siehe Programm).

 

Kulinarisch verwöhnt wirst du ...

von Doris und Herbert Ulbinger - Espresso Doris und Espresso Ulbinger

www.espresso-ulbinger.at 

 

... mit veganen Besonderheiten von

Johanna und Jennifer Janz  -  Neugeist

www.neugeist.at

 

... mit erlesenem, köstlichen Bio-Wein und Bio-Sturm

vom Weingut Salomon

www.weingut-salomon.at 

 

Die Rotkreuz-Jugend Ernstbrunn wird an beiden Tagen vor Ort sein, die Erlöse vom Geben-Nehmen-Tische werden dieser Organisation übergeben.

 

Klement im Naturpark Leiser Berge

Klement ist eingebettet in die Region Leiser Berge und liegt damit im Herzen des Weinviertels. Die Region Leiser Berge mit seinem gleichnamigen Naturpark ist ein Wander- und Ausflugsparadies. Rund um den Buschberg, der höchsten Erhebung mit seiner unverwechselbaren Kugel, führen viele beschilderte Wanderwege zu verschiedenen Ausflugszielen wie zum Beispiel den Wildpark Ernstbrunn, den Bauernmarkt Simonsfeld, die Weinvierteldraisine, der Alpaka-Freizeitpark und vieles mehr. www.leiserberge.com